Reichen Ihnen Ihre Excel-Matrizen nicht mehr?

Im Lauf der Zeit werden Sie wahrscheinlich anderen den Zugriff auf Ihre Matrizen gewähren wollen, ohne dass die Versionsverwaltung zu Problemen führt. Oder Sie müssen Ihre Kompetenzmatrizen nach Teams, Abteilungen oder Standorten aufteilen, damit jeder seine Aufgaben und Verantwortlichkeiten richtig wahrnehmen kann. Wenn Ihnen davon etwas bekannt vorkommt, ist es vielleicht an der Zeit, sich die Kompetenzmatrix-Software genauer anzusehen.

Lesen Sie unseren Artikel über die acht Hauptgründe, warum Excel und Kompetenzmatrizen nicht gut zusammenpassen!

Lesen Sie unseren Artikel

Andere Betriebe, die bereits mit AG5 arbeiten