Kompetenzmatrix-Vorlage für Scrum Master

Laden Sie hier Ihre kostenlose Vorlage an

Weitere Informationen zu den personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Übersicht

Mit unserer kostenlosen Kompetenzmatrix-Vorlage für Scrum Master erhalten Sie einen klaren Überblick über die in Ihrem Unternehmen vorhandenen und nicht vorhandenen Kompetenzen. Mithilfe dieser Informationen können Sie einen Plan entwickeln und umsetzen, der sicherstellt, dass die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter aktuell, umfassend, konform und zukunftsfähig sind.

  • Zertifizierter ScrumMaster (CSM)
  • Professioneller Scrum Master (PSM)
  • SAFe 5.0 Scrum Master-Zertifizierung
  • Zertifizierter Inhaber von Scrum-Produkten (CSPO)
  • SAFe 5.0 Advanced Scrum Master-Zertifizierung
  • Zertifizierte Scrum-Fachkraft (CSP)
  • Zertifiziert in Agile Leadership (CAL)
  • Agile-zertifizierter Praktiker (ACP)
  • Fachkraft für Projektmanagement (PMP)
  • Zertifizierte Fachkraft für Unternehmensanalyse (CBAP)
  • Zertifizierter Produktverantwortlicher (CPO)
  • Zertifizierter Scrum-Entwickler (CSD)
  • Kanban Managementfachkraft (KMP)
  • SAFe 5.0 for Teams-Zertifizierung
  • Zertifizierter Scrum-Ausbilder (CST)
  • PMI Agile-zertifizierter Praktiker (PMI-ACP)
  • Disziplinierter Agile Scrum Master (DASM)
  • Zertifizierter Agile Service Manager (CASM)

Zugehörige Fähigkeiten

Agile Methoden: Das Verständnis und die Umsetzung agiler Methoden ist für Scrum Master von entscheidender Bedeutung. Zertifizierungen wie die als zertifizierter ScrumMaster (CSM) oder professioneller Scrum Master (PSM) können die Beherrschung von agilen Methoden belegen.

Moderation: Die Moderation effektiver Meetings und Gespräche ist eine wichtige Fähigkeit für Scrum Master. Zertifizierungen wie als zertifizierter professioneller Prozessbegleiter (CPF) oder als zertifizierter Master-Prozessbegleiter (CMF) können die Fähigkeit zur Prozessbegleitung belegen.

Team-Entwicklung: Die Entwicklung leistungsfähiger Teams ist eine der Hauptaufgaben von Scrum Mastern. Zertifizierungen wie die als zertifizierter Coach für Teamleistung (CTPC) oder die als zertifizierter Scrum-Entwickler (CSD) können Ihre Kompetenz in der Teamentwicklung belegen.

Agiles Coaching: Das Coaching und Mentoring von Einzelpersonen und Teams ist ein wichtiger Aspekt der Rolle von Scrum Mastern. Zertifizierungen wie die als Agile-zertifizierter Coach (ACC) oder die als zertifizierter Unternehmenscoach (CEC) können die Befähigung zum agilen Coaching nachweisen.

Agile Führerschaft: Das Führen und Verwalten in einem agilen Umfeld erfordert einzigartige Fähigkeiten. Zertifizierungen wie die Agile Leadership Certification (ALC) oder die Agile Leadership Academy können die Befähigung zur agilen Führung nachweisen.

Vorteile

Eine Kompetenzverwaltungssoftware kann Scrum Mastern dabei helfen, die Kompetenzen von Teammitgliedern zu erkennen und Bereiche zu finden, in denen zusätzliche Schulungen oder Unterstützung erforderlich sein können, um letztlich die Teamleistung und die Produktqualität zu verbessern.

Verwandte Vorlagen

Sind Sie bereit, das Management Ihrer Kompetenzen zu meistern?

Vereinbaren Sie eine persönliche Demo und erleben Sie die Vorteile unserer Qualifikationsmanagement-Software.

Live-Demo anfordern

ISO27001 certified     Free trial available