Qualifikationsmatrix-Vorlage für Prozessmapping

Eine Skill-Matrix-Vorlage ist ein Tool, mit dem Teams ihre Kompetenzen und Kenntnisse im Bereich Prozessmapping effektiv verwalten und bewerten können.

Laden Sie hier Ihre kostenlose Vorlage an

Weitere Informationen zu den personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Excel skills matrix
  • Table of contents

Get started for free

Übersicht Copied

Mit unserer kostenlosen Qualifikationsmatrix-Vorlage für das Prozessmapping erhalten Sie einen genauen Überblick über die in Ihrem Unternehmen vorhandenen und die noch fehlenden Kompetenzen. Mithilfe dieser Informationen können Sie einen Plan entwickeln und umsetzen, der sicherstellt, dass die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter aktuell, umfassend, konform und zukunftsfähig sind.

  • Zertifizierte Fachkraft für Geschäftsprozesse (CBPP)
  • Zertifizierte Prozessfachkraft (CPP)
  • Zertifizierter Analytiker für Geschäftsprozesse (CBPA)
  • Zertifizierter Mitarbeiter für Geschäftsprozesse (CBPA)
  • Zertifizierter Experte für Prozessmodellierung (CPMP)
  • Zertifizierter Prozessanalytiker (CPA)
  • Zertifizierter Prozess-Designer (CPD)
  • Zertifizierter Prozessingenieur (CPE)
  • Zertifizierter Spezialist für Prozessverbesserung (CPIS)
  • Zertifizierter Prozessmanager (CPM)
  • Zertifizierter Manager für Geschäftsprozesse (CBPM)
  • Zertifizierter Architekt für Geschäftsprozesse (CBPA)
  • Zertifizierter Berater für Geschäftsprozess (CBPC)
  • Zertifizierter Stratege für Geschäftsprozesse (CBPS)
  • Zertifizierter Begleiter für Geschäftsprozesse (CBPF)
  • Zertifizierter Experte für Prozessoptimierung (CPOP)
  • Zertifizierter Spezialist für Prozess-Governance (CPGS)
  • Zertifizierter Analytiker für Prozessexzellenz (CPEA)
  • Zertifizierter Praktiker für Prozessinnovation (CPIP)
  • Zertifizierter Experte für Prozesstransformation (CPTE)

Zugehörige Fähigkeiten Copied

Prozessmapping-Techniken: Fachkompetenz in verschiedenen Prozessmapping-Techniken, wie z.B. Flussdiagramme, Wertstrom-Mapping und Swimlane-Diagramme. Es gibt zwar keine spezielle Zertifizierung, die sich ausschließlich mit dem Prozessmapping befasst, aber Zertifizierungen wie die als zertifizierte Fachkraft für Unternehmensanalyse (CBAP), die vom International Institute of Business Analysis (IIBA) vergeben wird, bescheinigen Fachkenntnisse in Techniken der Unternehmensanalyse, einschließlich des Prozessmappings.

Identifizierung von Prozessen und Definition des Umfangs: Kompetenz im Bereich der Identifizierung und Definition des Umfangs des Prozessmappings, um Klarheit und Verständnis für die Prozessgrenzen zu gewährleisten. Zertifizierungen wie die als zertifizierter Partner für Geschäftsprozesse (CBPA), die von der ABPMP vergeben werden, bescheinigen Kenntnisse in den Bereichen Prozessidentifizierung, Scoping und Dokumentation.

Einbeziehung von Interessengruppen: Die Fähigkeit, die Interessengruppen in die Prozessabbildung einzubeziehen, ihre Beiträge zu sammeln und sicherzustellen, dass sie ihre Erwartungen erfüllen. Zertifizierungen wie die als zertifizierte Fachkraft für Geschäftsprozessmanagement (CBPMP), die von ABPMP vergeben werden, bescheinigen Kompetenzen in den Bereichen Interessengruppenmanagement, Kommunikation und Moderation.

Prozess-Mapping-Software: Fachkompetenz im Umgang mit Prozessabbildungssoftware zur Erstellung visueller Darstellungen von Prozessen. Es gibt zwar keine spezielle Zertifizierung, die sich ausschließlich auf Prozessabbildungssoftware konzentriert, doch kann die Vertrautheit mit Tools wie Microsoft Visio, Lucidchart oder Bizagi durch praktische Erfahrung und Selbststudium nachgewiesen werden.

Identifizierung von Möglichkeiten zur Prozessverbesserung: Kompetenz bei der Identifizierung von Verbesserungsmöglichkeiten durch Prozessmapping-Übungen, wie z.B. die Reduzierung von Verschwendung, Effizienzsteigerungen und die Eliminierung von nicht wertschöpfenden Schritten. Zertifizierungen wie die als zertifizierter Praktiker für Lean-Prozesse (CLP), die von der Lean Certification Alliance vergeben werden, bescheinigen Fachkenntnisse in den Bereichen Lean-Prinzipien, Prozessanalyse und Identifizierung von Verbesserungen.

Vorteile Copied

Skills Management Software ist bei der Prozessabbildung wichtig, da sie Unternehmen in die Lage versetzt, die Kompetenzen der Mitarbeiter, die an der Abbildung und Analyse von Prozessen beteiligt sind, zu identifizieren und zu verfolgen. So können sie sicherstellen, dass sie über das notwendige Wissen und die Expertise verfügen, um Arbeitsabläufe genau zu dokumentieren und zu verbessern.

Author Copied

Revisions Copied

Original version | Juni 16, 2023

Written by:

Sind Sie bereit, das Management Ihrer Kompetenzen zu meistern?

Vereinbaren Sie eine persönliche Demo und erleben Sie die Vorteile unserer Qualifikationsmanagement-Software.

Live-Demo anfordern

ISO27001 certified     Free trial available