Qualifikationsmatrix-Vorlage für die Produktentwicklung in regulierten Branchen

Eine Skill-Matrix-Vorlage ist ein Tool, mit dem Teams ihre Kompetenzen und Kenntnisse in der Produktentwicklung in regulierten Branchen effektiv verwalten und bewerten können.

Laden Sie hier Ihre kostenlose Vorlage an

Weitere Informationen zu den personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Excel skills matrix
  • Table of contents

Get started for free

Übersicht Copied

Mit unserer kostenlosen Qualifikationsmatrix-Vorlage für die Produktentwicklung in regulierten Branchen erhalten Sie einen genauen Überblick über die in Ihrem Unternehmen vorhandenen und die noch fehlenden Kompetenzen. Mithilfe dieser Informationen können Sie einen Plan entwickeln und umsetzen, der sicherstellt, dass die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter aktuell, umfassend, konform und zukunftsfähig sind.

  • Zertifizierter Produktmanager (CPM)
  • Zertifizierter Manager für Produktmarketing (CPMM)
  • Zertifizierter Inhaber von Scrum-Produkten (CSPO)
  • Zertifizierte Fachkraft für die Entwicklung neuer Produkte (NPDP)
  • Zertifizierte Fachkraft für agiles Produktmanagement (CPAPM)
  • Zertifizierte Fachkraft für Projektmanagement (PMP)
  • Zertifizierter Qualitätsingenieur (CQE)
  • Zertifizierte Fachkraft für Lieferantenqualität (CSQP)
  • Zertifizierte Fachkraft für regulatorische Angelegenheiten (RAPS)
  • Zertifizierter Qualitätsauditor (CQA)
  • Lean Six Sigma Green Belt-zertifiziert (CLSSGB)
  • Lean Six Sigma Black Belt-zertifiziert
  • Zertifizierte Pharmazeutische GMP-Fachkraft (CPGP)
  • Zertifizierte GMP-Fachkraft für Medizinprodukte (CMDGP)
  • Zertifizierter ISO 9001-Auditleiter
  • Zertifizierter ISO 13485-Auditleiter
  • Zertifizierter ISO 14971 Risikomanager
  • Zertifizierter ISO 14001-Auditleiter
  • Zertifizierter ISO 45001-Auditleiter
  • Zertifizierter ISO 27001-Auditleiter

Zugehörige Fähigkeiten Copied

Risikobewertung: Die Fähigkeit, Risiken im Zusammenhang mit Produktentwicklungsprozessen zu bewerten und zu managen und die Einhaltung regulatorischer Anforderungen zu gewährleisten. Zertifizierungen wie die als zertifizierte Fachkraft für Risikomanagement (CRP) und als zertifizierte Fachkraft für Risikomanagement (CPRM) bescheinigen die Fachkenntnisse, um Risiken während des gesamten Lebenszyklus der Produktentwicklung effektiv zu identifizieren und zu mindern.

Designkontrolle: Die Fähigkeit, Prozesse zur Designkontrolle zu implementieren und sicherzustellen, dass die Produktentwicklungsaktivitäten den regulatorischen Standards und Anforderungen entsprechen. Die Zertifizierung als zertifizierte Fachkraft für Designkontrolle (CDCP) weist die Fachkompetenz nach, effektive Designkontrollsysteme zu entwerfen und zu unterhalten, um Produktsicherheit, Qualität und regulatorische Compliance zu gewährleisten.

Regulatorische Compliance: Kenntnisse und Verständnis der gesetzlichen Anforderungen und Richtlinien für die Produktentwicklung in regulierten Branchen. Zertifizierungen wie die für regulatorische Angelegenheiten (RAC) und die als zertifizierte Fachkraft für Compliance (CCP) bescheinigen Ihnen Fachkenntnisse in der Interpretation und Einhaltung regulatorischer Standards und gewährleisten die Compliance während des gesamten Produktentwicklungsprozesses.

Qualitätssicherung: Fachkompetenz bei der Implementierung von Qualitätssicherungspraktiken und -prozessen, um sicherzustellen, dass die Produkte die erforderlichen Qualitätsstandards und regulatorischen Anforderungen erfüllen. Zertifizierungen wie die als zertifizierte Fachkraft für Qualität (CQP) und als zertifizierter Qualitätsingenieur (CQE) bescheinigen die Kompetenz in der Anwendung von Qualitätsmanagementprinzipien und -techniken in regulierten Branchen.

Validierung und Verifizierung: Die Fähigkeit, Validierungs- und Verifizierungsaktivitäten zu planen, auszuführen und zu dokumentieren, um sicherzustellen, dass Produkte und Prozesse die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Zertifizierungen wie die als zertifizierte Fachkraft für Validierung (CVP) und zertifizierte Fachkraft für Verifizierung (CVerP) bescheinigen die Fachkenntnisse bei der Durchführung von Validierungs- und Verifizierungsaktivitäten und gewährleisten die Konformität und Zuverlässigkeit von Produkten in regulierten Branchen.

Vorteile Copied

Skills Management Software ist wichtig für die Produktentwicklung in regulierten Branchen, da sie hilft, die Fähigkeiten und Kompetenzen von Teammitgliedern effizient zu verfolgen, zu bewerten und zu verwalten. Sie stellt die Verfügbarkeit von qualifiziertem Personal sicher, erleichtert die Ressourcenzuweisung und ermöglicht die Compliance mit regulatorischen Anforderungen, was zu effektiven und konformen Produktentwicklungsprozessen führt.

Author Copied

Revisions Copied

Original version | Juni 7, 2023

Written by:

Verwandte Vorlagen

Sind Sie bereit, das Management Ihrer Kompetenzen zu meistern?

Vereinbaren Sie eine persönliche Demo und erleben Sie die Vorteile unserer Qualifikationsmanagement-Software.

Live-Demo anfordern

ISO27001 certified     Free trial available